Was ist der Unterschied zwischen "STL" und "C ++ Standard Library"?


Antwort 1:

Die Standard Template Library von Hewlett Packard, circa 1994, brachte uns generische Container, Iteratoren, Algorithmen und Funktoren, die größtenteils in den C ++ 98-Standard integriert waren. hash_map und hash_set waren die bemerkenswerten Ausnahmen, die schließlich in C ++ 11 als std :: unordered_map und std :: unordered_set auftauchten.

"STL" ist jetzt ein Suchbegriff für Bewerber-Tracking-Systeme, Rekrutierungs-Sourcer und Engineering-Manager.

Die C ++ - Standardbibliothek enthält alles, was in konformen gehosteten Umgebungen außerhalb der Hauptsprachensyntax vorhanden sein muss.


Antwort 2:

Die Standardbibliothek ist eine Sammlung von Klassen, Funktionen und Definitionen, die vom C ++ - Standard definiert werden. Die STL ist eine Vorlagenbibliothek, die so gut wie in Headerdateien enthalten ist, die beim Kompilieren Code generieren.

Die Standardbibliothek enthält Funktionen wie Datei io, Streams, numerische / mathematische Funktionen, Gebietsschemafunktionen usw. STL hat Vorlagen für Container, Iteratoren, Adapter, Algorithmen, Funktionen und einige andere Dinge für die Speicherverwaltung usw.


Antwort 3:

Die Standardbibliothek ist eine Sammlung von Klassen, Funktionen und Definitionen, die vom C ++ - Standard definiert werden. Die STL ist eine Vorlagenbibliothek, die so gut wie in Headerdateien enthalten ist, die beim Kompilieren Code generieren.

Die Standardbibliothek enthält Funktionen wie Datei io, Streams, numerische / mathematische Funktionen, Gebietsschemafunktionen usw. STL hat Vorlagen für Container, Iteratoren, Adapter, Algorithmen, Funktionen und einige andere Dinge für die Speicherverwaltung usw.