Was ist der Unterschied zwischen WBPSC und WBCS?


Antwort 1:

WBPSC (West Bengal Public Service Commission) ist ein Verfassungsorgan für die Auswahl von Kandidaten, die in verschiedenen Regierungsdiensten der Gruppen A, B und C eingesetzt werden sollen. Die Auswahlkriterien, die Förderfähigkeit und das Verfahren werden von ihm bestimmt. Nach der Auswahl werden die Namen der ausgewählten Kandidaten der betreffenden Abteilung der Regierung empfohlen.

WBCS oder West Bengal Civil Service ist eine Fehlbezeichnung. Die von der WBPSC durchgeführte Prüfung wird als „Prüfung des öffentlichen Dienstes von Westbengalen (Exekutive) usw.“ bezeichnet. Die Verwechslung entsteht oft mit dem besagten "Etc". WBCS (Executive) ist der führende Kaderdienst. Die Auswahl erfolgt jedoch auch in Bezug auf einige Dienste der Gruppe A wie Gewerbesteuerdienst, Arbeitsvermittlung, Registrierung von Genossenschaftsdiensten, Verbrauchsteuerservice usw. Aus derselben Prüfung wählt WBPSC auch den Polizeibeamten des Westbengalen aus (unter der Kategorie Gruppe B). . Durch diese Prüfung werden auch viele andere Dienstoffiziere (Kader und Nichtkader) ausgewählt. Die Gehaltsstufen sind für Gruppe A und Gruppe B (Polizei) gleich. Andere bekommen weniger Lohn. Da die Dachprüfung jedoch dieselbe ist, haben die ausgewählten Kandidaten häufig die Vorstellung, dass sie alle als WBCS-Beauftragte arbeiten werden. Tatsache ist jedoch, dass nur die WBCS-Beauftragten als WBCS-Beauftragte bezeichnet werden können. Man kann parallel zur Prüfung des öffentlichen Dienstes ziehen, die von der Kommission für den öffentlichen Dienst der Union und den indischen Verwaltungsbeamten durchgeführt wird.


Antwort 2:

WBPSC ist die Abkürzung für West Bengal Public Service Commission, die mit der Aufgabe / Pflicht betraut ist, alle für die Einstellung von Beamten in Bezug auf Westbengalen als Peer-Anforderung von verschiedenen Abteilungen erforderlichen Dinge zu tun. Es handelt sich um eine voneinander abhängige Einrichtung Vorsitzender und einige Mitglieder, um sein Verhalten und seine Arbeit zu überwachen. Diese Funktionäre sind aufgrund ihrer Statue unabhängig von der Regierung.

WBCS ist der Kurzname des öffentlichen Dienstes von Westbengalen. Diese Prüfung wird für die Einstellung von Beamten für verschiedene Regierungsabteilungen durchgeführt, einschließlich Verbrauchsteuer und Einnahmen. Richter und andere. Diese Offiziere sind das Rückgrat des Liefersystems der Landesregierung.

WBPSC führt auch Prüfungen für andere Dienste wie Justiz, höhere Justiz, Wirtschaftsprüfung und Finanzministerium durch. Ingenieurwesen, Lehrer für staatliche Institutionen usw.

Es werden auch untergeordnete Beamte und Angestellte eingestellt.