Was ist der Unterschied zwischen ++ var und var ++?


Antwort 1:

Bis zu einem gewissen Grad hängt dies von der jeweiligen Sprache ab. Im Allgemeinen ist der Unterschied wie folgt:

Var ++ erhöht sich, nachdem ein Wert zurückgegeben wurde:

int x = 0; int y = x ++; // x: 1 // y: 0

Dies könnte auch geschrieben worden sein als:

Sie x = 0; Sie y = x; x = x + 1;

++ Var erhöht sich, bevor ein Wert zurückgegeben wird:

int x = 0; int y = ++ x; // x: 1 // y: 1

Dies könnte auch geschrieben worden sein als:

Sie x = 0; x = x + 1; Sie y = x;

Aus praktischer Sicht ist der Unterschied nur wichtig, wenn Sie während des Inkrements einen Vergleich oder eine Zuordnung durchführen. Die meisten modernen Compiler verwenden die Version, die effizienter ist, wenn kein Vergleich oder keine Zuordnung erforderlich ist, und es gibt oft eine bessere Möglichkeit, Code zu strukturieren, als einen Vergleich und ein Inkrement in einem Schritt durchzuführen (z. B. die Verwendung einer for-Schleife anstelle einer while-Schleife).


Antwort 2:

Beide werden verwendet, um den Wert der Variablen zu erhöhen. Der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie sie verarbeitet werden.

++ var wird zuerst die Variable inkrementieren und erst dann verarbeiten, während var ++ die Variable zuerst verarbeitet und dann inkrementiert.

Als Beispiel,

int var1 = 10, var2 = 10; cout << var1 ++ <

Die Ausgabe des obigen Codes lautet:

11

10

Nach der Ausführung beträgt der Wert von var1 und var2 jedoch 11. Nur aufgrund von Pre-Inkrement und Post-Inkrement unterscheiden sich die Werte beim Drucken.

Danke, wenn du es bis zum Ende geschafft hast ...