Was ist der Unterschied zwischen der Verwendung von 에 und 에서 auf Koreanisch?


Antwort 1:

- 에 ist eines der komplexesten Elemente der koreanischen Grammatik. Es kann verwendet werden, um das Ziel oder die Zielsetzung einer Aktion zu beschreiben (집 집 에 간다: Ich gehe nach Hause) oder die Zeit, zu der etwas passiert (1 시 에 만나자: Treffen wir uns um 1 Uhr) oder etwas anderes existiert oder lebt am Ort (집 에 고양이 가 있다: Es ist eine Katze zu Hause).

-In kann verwendet werden, um zu beschreiben, dass etwas am Ort (ich ziehe eine Katze zu Hause auf) oder an der Quelle (ich bin von zu Hause weggegangen: Ich bin von zu Hause weggegangen) passiert. -Es kann nur verwendet werden, um den Ort zu beschreiben, nicht die Zeit.

Der verwirrendste Teil ist, dass beide verwendet werden können, um den Ort zu beschreiben, aber Sie müssen einen anderen verwenden, der auf dem entsprechenden Verb oder Adjektiv basiert.

Wenn am Ort etwas passiert, ist -from normalerweise korrekt (ich habe Bücher in Seoul gekauft). Wenn das Ziel oder Ziel einer Aktion der Ort ist, verwenden wir normalerweise (ich habe Bücher nach Seoul gebracht). Wenn etwas nicht aktiv passiert, sondern nur dort existiert, ist es normalerweise in (Es gibt Bücher in Seoul). Sie können entweder-oder-oder verwenden, wenn Sie meinen, dass jemand irgendwo lebt. "Ich lebe in Seoul" und "Ich lebe in Seoul" bedeuten beide "Ich lebe in Seoul".