Was ist der Unterschied zwischen den Sätzen "für das Nonce" und "für die Zwischenzeit"?


Antwort 1:
Was ist der Unterschied zwischen den Sätzen "für das Nonce" und "für die Zwischenzeit"?

- • -

Okay, Sie hatten bisher zwei leicht falsche Antworten, die Ursache war das Wort Nonce.

Das Wort nonce, das die meisten Menschen als einen Mann mit perversen Freuden erkennen würden, bedeutet normalerweise einen Pädophilen.

Wenn jemand jemanden als Nonce bezeichnet, bedeutet dies, dass er diese Person als pervers oder sogar spezifisch als Pädophiler bezeichnet.

Das ist nicht die Bedeutung des Wortes in der Phrase, die Sie verwenden.

"For the Nonce" ist ein Satz, den man heutzutage kaum noch hört. Ich habe ihn wahrscheinlich zuletzt in den 1970er Jahren oder noch früher gehört.

Es bedeutet "für jetzt".

So könnte ein Gespräch sein

  • A: „Hey, arbeitest du noch in dieser Buchhandlung?“ B: „Für die Nonce“ (vorerst)

Es hat eine unmittelbarere Bedeutung mit einer kürzeren Zeitspanne als „für die Zwischenzeit“.

Die Phrasen sind so ziemlich synonym, aber "for the nonce" ist weit offen für Interpretationen.

Das Gespräch, das ich zuvor hervorgehoben habe, hätte so verlaufen können.

  • A: "Hey, arbeitest du noch in dieser Buchhandlung?" B: "Für die Nonce" A: "Ich wusste nicht, dass dein Chef ein Perverser ist!"

Daher würde ich ernsthaft empfehlen, "für die Zwischenzeit" oder "für den Moment" zu verwenden und das Wort "nonce" zu vermeiden.