Was ist der Unterschied zwischen dem Kommunikationsmechanismus von I2C und USB?


Antwort 1:

Die Liste ist endlos, aber so ausgedrückt: USB wurde als Open-Source-Verbindung entwickelt, die zwischen vielen der führenden Computerhersteller vereinbart und entwickelt wurde, um das zunehmende Problem der Hersteller zu lösen / zu beenden, die ihre eigenen Anschlüsse entwickeln Albtraum für Verbraucher und Hersteller. I2C wird innerhalb eines Systems verwendet, um zwischen verschiedenen Peripheriegeräten / Chipsätzen innerhalb eines Geräts zu kommunizieren. Dabei wird USB vom Verbraucher verwendet, um das Gerät an seinen Computer anzuschließen.

Alle diese Hersteller kamen zusammen und entschieden sich für einen Anschluss und das USB-Protokoll, an das sich jeder halten muss, um die Verwendung zu vereinfachen und zu funktionieren. Sie erweitern das jetzt auf den Strommarkt, USB-PD (Power Delivery); Jetzt werden viele Netzteile abgeschaltet und Sie werden feststellen, dass viele Hochspannungselektroniken über einen USB-Anschluss mit Strom versorgt werden.