Was ist der Unterschied zwischen integriertem Landbau und ökologischem Landbau?


Antwort 1:

Der Hauptunterschied besteht darin, dass Sie Chemikalien (Dünger, Pestizide, Unkrautbekämpfungsmittel, Insektizide) in der integrierten Landwirtschaft verwenden können, aber im ökologischen Landbau können Sie überhaupt keine Chemikalien verwenden.

Der Hauptzweck des integrierten Landbaus besteht darin, alle Komponenten (manuell, mechanisch, chemisch und biologisch) effizient zu nutzen, um die Kosten des Landbaus zu minimieren, wobei wie beim ökologischen Landbau der Zweck darin besteht, auch bei hohen Kosten von biologischem Produkt (ohne Chemikalie) zu produzieren Landwirtschaft,

Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen