Was ist der Unterschied zwischen INA, IMA, AFA und OTA? Wie werden die Kandidaten durch CDS überprüft?


Antwort 1:

INA steht für Indian Naval Academy, Ezhimala, Kerala für Naval Officer Training.

IMA ist die indische Militärakademie in Dehradun, Uttarakhand, für die Ausbildung der Armee.

AFA ist die Airforce Academy für die Air Force Academy in Dundigul, Hyderabad, Telangana.

Die oben genannten drei Akademien wählen Kandidaten über CDS und SSB aus, um sie für 18 Monate auszubilden und sie zu Ständigen Kommissionsbeamten von NAVY, ARMY und AIRFORCE zu machen (über CDSE können sich nur männliche Kandidaten für diese Akademien bewerben).

Während OTA die Ausbildungsakademie der indischen Armee für kurze Dienstkommissionen in Chennai, Tamil Nadu, ist, werden sowohl Männer als auch Frauen für die Ausbildung per CDS-Prüfung und SSB ausgewählt, um ihnen nach elfmonatiger Ausbildung eine kurze Dienstkommission (SSC) zu gewähren.

Zu Ihrer Information, ein Ständiger Kommissionsbeamter kann nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung gemäß den Vorschriften der indischen Regierung bei Streitkräften bis zum Rentenalter Dienst leisten, während ein Beamter der Kurzdienstkommission nach Abschluss des 10-jährigen Dienstes die Option erhält, zurückzutreten oder den Dienst zu verlängern für weitere 4 Jahre, aber nach 14 Jahren läuft seine Provisionsfrist ab und muss von den Streitkräften zurücktreten (Erwartung einiger Offiziere, denen aufgrund der Dienstakte ein PC gewährt wurde).

INA, IMA, AFA Einer von drei ist bei der Beantragung von CDS als Präferenz anzugeben. Sie müssen den Cutoff für diese Akademie basierend auf dem Cutoff für diese bestimmte Akademie bestehen. Der AFA-Cutoff variiert zwischen 150 und 160 Während INA und IMA normalerweise zwischen 110 und 120 abgeschnitten haben, kann der Grenzwert in den kommenden Jahren zunehmen.

OTA kann als nächste Präferenz angegeben werden, da es sich neben der Akademie, die Sie für den PC angegeben haben, um SSC handelt

Hoffe, diese Antwort hat die Frage erfüllt

DANKE


Antwort 2:
  • INA ist die Indian Naval Academy in Ezhimala. Es ist die Ausbildungsakademie der indischen Marine für ständige und kurze Dienstoffizierkadetten. IMA ist die indische Militärakademie in Dehradun der indischen Armee für die Ausbildung von ständigen Kommissionsoffizierkadetten. AFA ist die Luftwaffenakademie in Dundigal für die Ausbildung von ständigen und kurzdienstigen Kommissionsoffizierkadetten. OTA ist die Offiziersausbildungsakademie der indischen Armee für Ausbildung von Kadetten der Kommissionsoffiziere.

Antwort 3:
  • INA ist die Indian Naval Academy in Ezhimala. Es ist die Ausbildungsakademie der indischen Marine für ständige und kurze Dienstoffizierkadetten. IMA ist die indische Militärakademie in Dehradun der indischen Armee für die Ausbildung von ständigen Kommissionsoffizierkadetten. AFA ist die Luftwaffenakademie in Dundigal für die Ausbildung von ständigen und kurzdienstigen Kommissionsoffizierkadetten. OTA ist die Offiziersausbildungsakademie der indischen Armee für Ausbildung von Kadetten der Kommissionsoffiziere.

Antwort 4:
  • INA ist die Indian Naval Academy in Ezhimala. Es ist die Ausbildungsakademie der indischen Marine für ständige und kurze Dienstoffizierkadetten. IMA ist die indische Militärakademie in Dehradun der indischen Armee für die Ausbildung von ständigen Kommissionsoffizierkadetten. AFA ist die Luftwaffenakademie in Dundigal für die Ausbildung von ständigen und kurzdienstigen Kommissionsoffizierkadetten. OTA ist die Offiziersausbildungsakademie der indischen Armee für Ausbildung von Kadetten der Kommissionsoffiziere.