Was ist der Unterschied zwischen "Ich muss ihn jetzt nicht treffen" und "Ich muss ihn jetzt nicht treffen"?


Antwort 1:

Nun, DO-Formen werden hauptsächlich aus zwei Gründen verwendet: um einen Fragesatz zu konstruieren oder um einen negativen Satz zu konstruieren, in dem es keine Hilfsverben gibt.

Betrachten wir den obigen Satz der Einfachheit halber als positiven Satz:

Ich muss ihn treffen

Das Hauptverb ist have und to meet ist ein nicht endliches Verb. Wenn wir es also in einen negativen Satz umwandeln müssen, greifen wir auf die do-Form zurück, da ein negatives Wort zwischen dem Hilfsverb und dem Hauptverb stehen muss.

Ich muss ihn nicht treffen.

Der zweite Satz, den Sie erstellt haben, ist jedoch nicht grammatikalisch. Es ist falsch, weil es kein Hauptverb hat. (In Verbgruppen ohne Do-Form) Das negative Wort muss zwischen einem Hilfsverb und dem Hauptverb stehen.

habe ist ein hilfsverb und wo ist das hauptverb danach nicht? sich zu treffen kann nicht als Hauptverb angesehen werden, da es sich um ein nicht endliches Verb handelt - einen Infinitiv.

Um genau zu sein, dein erster Satz ist richtig, der zweite ist falsch.