Was ist der Unterschied zwischen Auflösung und Solubilisierung?


Antwort 1:

Die Auflösung beendet formal einen offiziellen Körper. Zum Beispiel erfolgt die Auflösung des Parlaments auf Geheiß der zuständigen Partei, bevor ihre fünfjährige Amtszeit abgelaufen ist. Damit sie eine allgemeine Wahl abhalten können, in der Hoffnung, für die nächsten fünf Jahre wieder an die Macht zu kommen.

Die Solubilisierung ist andererseits ein Prozess, bei dem etwas löslich oder löslicher wird.

Wie Sie sehen können, sind diese beiden Wörter in ihrer Bedeutung Pole voneinander entfernt.