Was ist der Unterschied zwischen BIOS und Post?


Antwort 1:

Das BIOS ist das grundlegende Eingabe- / Ausgabesystem, eine Softwareschnittstelle für die Eingabe und Ausgabe, die in den 1970er und 1980er Jahren auf einigen Computern, einschließlich des IBM-PCs, vorhanden war und noch einige Zeit in PC-kompatiblen Geräten vorhanden war. Viele Leute verwenden den Begriff "System-Firmware", obwohl nicht jede System-Firmware ein BIOS enthält und es Software-BIOS gibt, die keine Firmware sind.

POST steht für "Power-On Self Test". Viele Systeme führen beim Einschalten standardmäßig einen Selbsttest durch, bei dem verschiedene Systemkomponenten abgefragt werden, um festzustellen, ob sie ordnungsgemäß funktionieren. Das Ausmaß dieser Selbsttests variiert zwischen verschiedenen Systemen. Auf vielen Systemen können sie in der Systemkonfiguration deaktiviert oder eine abgekürzte Version ausgeführt werden.