Was ist der Unterschied zwischen Sein und Selbst?


Antwort 1:

"Selbst" ist ein Substantiv, "Sein" ist ein Verb. Das ist eine Sichtweise.

Hier gibt es zwei gegensätzliche Perspektiven:

[a] „Sein“ ist real - dh es ist etwas Handlungsähnliches, das im Moment geschieht, während „Selbst“ unwirklich ist (lediglich eine Abstraktion).

[b] "Selbst" ist real - dh es ist der transzendente Ursprung des Seins als Handlung, und das Sein ist lediglich "was das Selbst tut".

Welche dieser Ansichten ist richtig? Antwort: beides und beides nicht. Die Fähigkeit, eine Perspektive zu wählen, die den Dingen Sinn verleiht, ist die menschliche Kraft, die wir schätzen und verstehen müssen, um Fragen nach Sinn und Sein zu klären.

Wie das Gesicht / Vasenbild - „es hängt davon ab, wie Sie die Sache betrachten“: