Was ist der Unterschied zwischen der Bash-, Shell- und Windows-Befehlszeile?


Antwort 1:

Bash in der Standard-Shell unter Linux, auch bekannt als Bourne-Shell, abhängig davon, in welcher Shell Sie sich befinden, aber meistens verwenden die Leute Shell-Skripte, um bestimmte Aufgaben zu erledigen, z. B. wenn Sie eine Reihe von Befehlen gleichzeitig anstatt einzeln ausführen möchten Sie würden ein Shell-Skript entweder mit einer for-Schleife oder einer while-Schleife schreiben. Windows ist ganz anders. Wie zum Beispiel verwendet Windows Buchstaben für Laufwerke wie A, B und C. Der Hauptunterschied, den Sie bemerken werden, ist, dass Windows nervt, wie es versucht, Dinge für Sie zu tun, im Vergleich zu Linux, Sie haben die vollständige Kontrolle und es ist sicherer, obwohl Sie müssen Kennen Sie die richtigen Befehle für alles, was Sie versuchen zu tun.