Was ist der Unterschied zwischen ATP-Synthase und ATP-Synthetase?


Antwort 1:

Das ist sehr einfach ..

Es gibt 6 Arten von Enzymen

  • Oxioreduktasen.Transferasen.Hydrolasen.Lyasen.Isomerasen.Ligasen. (ATP-Synthase und ATP-Synthetase sind beide 'Ligaseenzym')

"Der einzige Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass einer ATP mithilfe von ATP synthetisiert und der andere ATP nicht verwendet."

-Remember- ATP ist in beiden Fällen gemeinsam, aber eines ist "Synthase", das andere ist "SyntheTase". Es gibt 'T' in "SyntheTase". Ein Enzym, dessen Name bereits "T" enthält, benötigt also kein "T" von "ATP". Denken Sie daran, dass Sie nie vergessen werden.

Beispiele für Synthaseenzyme

(Sie werden sehen, dass diese Enzyme ATP verwenden. (Weil sie dieses 'T' nicht haben)

  • Citrat-SynthaseTryptophan-SynthasePseudouridinsynthaseFettsäure-SynthaseCellulose-Synthase (UDP-Bildung) Zelluläre Synthase (GDP-Bildung)

Beispiele für SyntheTase-Enzyme

(Sie werden sehen, dass diese Enzyme kein ATP verwenden.) (Weil sie dieses 'T' haben)

  • ThymidylatsynthetaseTyrosyl-tRNA-SynthetaseGlutaminsynthetaseCytochrom P450-ÖstrogensynthetaseMet-tRNA-Synthetase

Hoffe das wird sicher helfen. Danke für die Frage. :) :)


Antwort 2:

Danke für A2A,

Nun, es gibt keinen Unterschied zwischen beiden Terminologien. Die ATP-Synthase ist jedoch vorzuziehen und genau. Es ist ein Transmembranprotein, das im Chloroplasten und im Mitochondrien vorkommt und bei der Produktion von ATP aus ADP und iP mit Hilfe des H + (Proton) -Gradienten hilft. Es ist eine Art aktiver Transporter, auch F-Transporter genannt, der ATP synthetisiert, anstatt das ATP zu verwenden. Es besteht aus zwei Untereinheiten F0 und F1.