Was ist der Unterschied zwischen einer Million und einer Billion, wie viele Nullen ist der Unterschied?


Antwort 1:

Eine Million ist tausendtausend. Sechs Nullen. Eine Milliarde ist tausend tausend tausend, neun Nullen. Eine Billion ist tausend tausend tausend tausend, zwölf Nullen. Sie können den Unterschied zwischen diesen fragen, Sie können ihn sogar in Bezug auf die Anzahl der Nullen fragen. Aber das Muster ist, die Zahl von tausend mal die anfänglichen tausend: Millionen sind eins, Milliarden sind zwei, Billionen sind drei.

Gazillion ist eine andere Art von Zahl, die als unbestimmte Zahlen bezeichnet wird. In diesem Fall handelt es sich um eine beliebig große Zahl mit vielen, aber keiner festgelegten Anzahl von Nullen. Der Name basiert auf tatsächlich zählbaren Zahlen mit ähnlichen Namen wie den oben genannten und größeren, Billiarden, Pentillionen usw. "Gaz" ist kein Zahlenpräfix und kann nicht angeben, wie viele Tausendtausende wie viele Cluster mit drei Nullen tatsächlich vorhanden sind.

Dies bringt es in die gleiche Klasse wie Wörter wie wenige, einige, viele, viele, Wörter, die über Zahlen sprechen und ein Gefühl für Skalierbarkeit vermitteln, ohne uns tatsächlich zu sagen, was die Zahl ist.

Mein Favorit dieser Zahlenklasse wurde von Richard Adams in seinem Buch Watership Down erfunden; Hrair.

Kaninchen können bis zu vier zählen. Jede Zahl über vier ist hrair, "viel" oder "tausend". - Wasserschiff runter

Es stellt sich heraus, dass Sie kleine Zahlen auf einen Blick erkennen und sofort feststellen können, ob es eine, zwei, drei, vier usw. gibt. Das Wort dafür ist subitizing. Das klingt wie das „Zählen von Zahlen“, aber das Interessante ist, dass es Zählzahlen gibt, die Sie auf einen Blick sehen können, und dann gibt es Zählzahlen, die Sie… zählen müssen. Sie können auf einen Blick den Unterschied zwischen sechzehn und siebzehn Kühen auf einem Feld nicht erkennen.

Für jede Person gibt es eine maximale Anzahl von "Blick" -Elementen, und hier kommt hrair ins Spiel. Es sind alle Zahlen größer als Ihre "Blick" -Nummer. Hrair ist für jede Person eine bestimmte Zahl, da es eine Untergrenze hat, aber keine Obergrenze. Sechzehn ist wahrscheinlich hrair, aber auch eine Milliarde oder eine Billion oder eine Unmenge. Schlimmer noch, Hrair variiert von Person zu Person, sodass Ihre Untergrenze bei vier liegen kann, während meine bei sieben liegen könnte. In dem Film Rainman scheint die Untergrenze von Raymond etwas zu Hunderten zu sein.

Aber wahrscheinlich nicht Millionen.