Was ist der Unterschied zwischen einer direkten und einer indirekten Redoxreaktion?


Antwort 1:

Eine chemische Reaktion, bei der Oxidation und Reduktion gleichzeitig ablaufen, wird als Redoxreaktion bezeichnet.

Eine direkte Redoxreaktion liegt vor, wenn Oxidation und Reduktion gleichzeitig in demselben Behälter / Gefäß stattfinden.

Eine indirekte Redoxreaktion liegt vor, wenn Oxidation und Reduktion getrennt in unterschiedlichen Behältern / Gefäßen / Halbzellen stattfinden.


Antwort 2:

Indirekte Redoxreaktionen sind Reaktionen, bei denen Reduktion und Oxidation an getrennten Orten stattfinden.

Das prototypische Beispiel befindet sich in einer elektrochemischen Zelle, in der zwei Becher mit jeweils einer Lösung und einer Elektrode vorhanden sind, die jedoch nur durch eine „Salzbrücke“ verbunden sind.

Eine direkte Redoxreaktion ist das, was Sie normalerweise in der allgemeinen Chemie sehen. Sie mischen einiges im selben Topf zusammen, etwas wird reduziert und etwas anderes oxidiert.

Ich hoffe das hilft!