Was ist der Unterschied zwischen einem Unternehmen und einem Startup?


Antwort 1:

Beginnen wir mit dem Unterschied in der Bedeutung der beiden Wörter. Ein Startup ist "ein neues Unternehmen". Ein Unternehmen ist wie ein "Körper von Individuen".

Wenn eine Person etwas Neues mit dem Motiv des Gewinns beginnt, ist es ein Startup. Je nach Budget kann er allein oder mit einer Gruppe von Personen aus einer Wohnung oder einem kleinen Büro an seinem Startup (dem Projekt) arbeiten. Wenn Sie an einem Startup arbeiten, müssen Sie Dinge erledigen, das Projekt am Leben erhalten und es gibt keine Abteilung wie den Vertrieb. Marketing, Operations, Finanzen usw. Es gibt nur wenige Leute und es gibt eine Geldkrise, die dazu führt, dass die Leute mehrere Hüte gleichzeitig tragen. In einem Startup gibt es keine Logik "Es geht mich nichts an". Die Arbeitszeiten sind wieder flexibel. Meistens arbeiten die Leute aus den oben genannten Gründen viel. Es gibt auch einen Mangel an Stabilität, der mit einem Startup einhergeht - es kann funktionieren oder nicht. Ihre Bezahlung hängt auch von der Finanzierung ab. Eines ist jedoch sicher: Es bringt Sie dazu, über den Tellerrand hinauszudenken und kreative und praktikable Lösungen zu finden.

Ein Unternehmen (eigentlich ein Unternehmen) ist ein etabliertes Unternehmen. Es hat die Konkurrenz überstanden und läuft. Unternehmen haben Geld, Arbeitskräfte und 'n' Anzahl von Teams. In jedem Team gibt es einen Mitarbeiter, eine Führungskraft, einen Vizepräsidenten usw. Sie sollen nur das tun, wofür Sie eingestellt wurden, und sich nicht um andere Dinge kümmern. Die Arbeitszeiten sind daher (normalerweise) festgelegt. Sie werden gut bezahlt und es gibt eine Stabilitäts- und Kleiderordnung und all das. Wenn ein Unternehmen wächst, kann es eine großartige Kultur haben oder auch nicht - es hängt ganz von der Persönlichkeit des Gründers ab. Für manche Menschen kann die Arbeit als Unternehmen eintönig sein.

Ich werde die Antwort weiter bearbeiten, sobald ich auf Punkte stoße.


Antwort 2:

Corporate - Ort, an dem Menschen versuchen, andere Ideen umzusetzen. Bezahlt, um ihre Arbeit zu erledigen und nicht zu denken. Es hat eine Grenze zu wachsen, da jedem gesagt wird, was von ihm erwartet wird. Hat eine festgelegte Kultur, die eingehalten werden soll. Jeder ist also ein Angestellter.

Start up- Sky ist das Limit. Unternehmertum gedeiht. Ideen werden geschätzt. Niemand weiß, was von ihm erwartet wird, aber er oder sie weiß, was geliefert werden kann. Jeder ist ein Eigentümer, der seine Karriere investiert hat.