Was ist der Unterschied zwischen einem Compiler und einer IDE?


Antwort 1:

Ein Compiler kompiliert (und verknüpft möglicherweise) Ihren Code nur von Text zu binären Operationscodes, die der Computer (oder eine virtuelle Maschine wie Java) ausführen kann.

Eine IDE - INTEGRIERTE Entwicklungsumgebung - führt Ihren Compiler aus, setzt Ihren Cursor auf Fehler, kann Ihr Programm möglicherweise in einem Debugger ausführen und ermöglicht es Ihnen, den Quellcode während der Programmausführung scheinbar durchzugehen.

Es INTEGRIERT den Editor, Compiler, Linker, Syntaxprüfer, Debugger und möglicherweise andere Tools wie grafische und andere Ressourceneditoren.