Was ist PHP? Was ist der Unterschied zwischen Sprache und Rahmen?


Antwort 1:

Der Unterschied zwischen einer Programmiersprache und einem Framework besteht darin, dass die erste die Kernfunktionen (Typen, Kontrollstrukturen, OOP-Funktionen…) enthält, während die neueste ein Toolset aus vorgefertigten Funktionen und Klassen enthält, die Sie im Entwicklungsprozess unterstützen.

Die meisten Programmiersprachen bieten auch grundlegende Funktionen und Klassen wie die „C ++ Standard Library“. PHP auch.

Frameworks erleichtern die Implementierung komplexer Projekte, haben jedoch ihre Nachteile. Sie erfordern zusätzliches Lernen, können Fehler und Inkompatibilitäten verursachen und sind normalerweise in gewisser Weise einschränkend.

Unabhängig davon, ob Sie ein Framework verwenden möchten, ist es eine gute Idee, zuerst die Kernsprache zu lernen.

Über PHP können Sie diesen Beitrag in meinem eigenen Blog lesen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wofür Sie ihn verwenden können:

Wofür wird PHP verwendet? 9 coole Dinge, die Sie mit PHP machen können - Alex Web Develop


Antwort 2:

PHP

  • Pre HyperText ProcessorOpen Source (Version 7.1.24 ist meiner Meinung nach die neueste) Einfache Bereitstellung auf dem ServerBackend LanguageDatabase-bezogene Themen wie Abrufen der Daten, Speichern von Daten und Anzeigen der Daten. Wenn Sie beispielsweise die Informationen eines Schülers irgendwo speichern und die Informationen in einem späteren Zeitraum verwenden, ist PHP serverseitiger Code. Niemand kann den Code visualisieren, bis er Zugriff auf Serverebene hat oder nicht, aber er kann die Ausgaben einer PHP-Datei visualisieren (vorausgesetzt, der Name der Datei ist bekannt) bis oder sofern sie nicht gesichert sind. Aufgrund einer Sprache ist es leicht zu erlernen, wenn Sie Grundkenntnisse in einem Programmiersprachenbeispiel, C, C ++, Java, haben. Wenn man C kennt, kennt man PHP und umgekehrt, da es einige ähnliche Methodennamen wie pow, rand usw. gibt. Es gibt prozedurales PHP sowie PDO (Object based). Eine Sprache hat keine Einschränkungen und verfügt auch über mehrere Methoden In einem bestimmten Sinne strukturiert, von denen einige bekannt sind und einige bei Bedarf bekannt sein können. Bei einem Framework wie Laravel sehen Sie, dass es Klassen, Objekte und Konzepte gibt, die im Framework implementiert sind und nicht geschrieben werden müssen erneut, bis oder bis Sie eine untergeordnete oder übergeordnete Methode überschreiben möchten. Dies erleichtert alles, da der Code nicht mehr für die grundlegendste Aufgabe geschrieben werden muss, die Sie benötigen, und er ist leicht skalierbar und verständlich

Hoffe das hilft. Rufen Sie mich an, wenn Sie Fragen dazu haben.