Was ist ein Beispiel aus dem wirklichen Leben, das den Unterschied zwischen Vertrauen und Überbewusstsein darstellt?


Antwort 1:

Warum nicht das Beispiel von Quora hier nehmen:

Vertrauen: Ich kann für diese Antwort eine X-Anzahl von Ansichten erhalten.

Überbewusstsein: Ich werde für diese Antwort eine X-Anzahl von Upvotes erhalten. Und das kann man nicht aufhalten.

Vertrauen bedeutet, sich in der eigenen Haut wohl zu fühlen und sich auszudrücken, ohne sich unsicher oder nervös zu fühlen. Es kommt, wenn man seine Stärken und Fehler kennt und sie akzeptiert, um sich selbst zu verbessern.

Überbewusstsein ist, wenn eine Person jedes Mal "glaubt", dass sie / er Recht hat und dass es nichts gibt, was die anderen "tun" müssen, sondern ihr / ihr glücklich folgen.

Genug gesagt….