Gibt es einen Unterschied zwischen Steinen, Mineralien, Steinen, Erz und Edelsteinen?


Antwort 1:

Ja.

Ein Mineral ist ein natürlich vorkommender anorganischer homogener Feststoff mit einer endgültigen Kristallstruktur und einer vorhersagbaren chemischen Zusammensetzung.

Gesteine ​​sind Aggregate, die normalerweise aus einem oder mehreren Mineralien bestehen.

Ein „Erz“ ist der Name eines Gesteins oder einer Gruppe von Gesteinen, die etwas enthalten, das wirtschaftlich sinnvoll ist, um aus den Gesteinen zu gewinnen und mit Gewinn zu verkaufen.

Ein Edelstein ist ein großer Einkristall aus einem normalerweise transparenten Mineral, der geschnitten und poliert wurde, um Symmetrie zu verleihen und Licht auf eine Weise durch den Kristall zu reflektieren, die gut aussieht.