Gibt es einen Unterschied zwischen meinem Bewusstsein und dem eines Vogels?


Antwort 1:

Gibt es einen Unterschied zwischen meinem Bewusstsein und dem eines Vogels?

Nein, es gibt keinen Unterschied. Bewusstsein ist Bewusstsein, genau wie Wasser Wasser ist.

Ich habe mir viele Antworten auf diese Frage angesehen und die meisten beschreiben, was Bewusstsein tut, aber nicht, was es ist.

Ja, es gibt einen großen Unterschied zwischen dem, was das Vogelbewusstsein tut und dem, was das menschliche Bewusstsein tut. Es gibt sogar einen großen Unterschied zwischen einzelnen Menschen.

Eine Analogie, die ich verwende, ist, dass die Erregung des Bewusstseins wie die Erregung des Wassers ist - alles Wasser, ob es schnell, wirbelnd, gezeiten-, frisch, meer, regen, schnee, eis, dampf, verschmutzt, makellos und so weiter ist, ist immer noch nur Wasser. Wasser kommt in unzähligen Formen vor, bleibt aber immer Wasser.

Und so ist es auch mit dem Bewusstsein. Es erscheint auch in unzähligen Formen. Dies sind die Erregungen des Bewusstseins, aber in Wirklichkeit gibt es nur ein Bewusstsein.


Antwort 2:

Kein Unterschied! Es ist das identische Medium, das in verschiedene Materiekonfigurationen, in diesem Fall Gehirne, implementiert ist.

Eine Blume hat mir das Leben gerettet. Ein Baum hat mir sehr geholfen. Und eine Allee von Bäumen hat dazu beigetragen, meine Energie und Gesundheit der Organe bis auf eine dramatisch zu steigern. Vor vielen Jahren hatte sich mein Gesundheitszustand so verschlechtert, dass alle, einschließlich der Ärzte, dachten, ich würde sterben.

Ich habe nicht aufgegeben und ehrlich um Hilfe gebeten. Ich traf Meister ohne physischen Körper, meditierte, sammelte Lebensenergie und fing an, mit der Blume zu kommunizieren, die fast gestorben wäre. Ich half ihr zu überleben.

Was ist als nächstes passiert? Sie begann in Meditationen mit mir zu kommunizieren und erklärte mir die Lebensweise. Es hat mir buchstäblich das Leben gerettet. Sie hat mir das Geheimnis des Lebens enthüllt. Es war ein Wunder!

Wie erklären Sie das?

Es gibt ein universelles Bewusstsein in allen Lebewesen, nicht nur in Vögeln, das uns unglaubliche und unglaubliche Fähigkeiten beibringen kann, wenn wir uns darauf einstellen.

Der Punkt ist, dass dieses Wissen nicht für Menschen verfügbar ist, die in der Materie leben, Wut, Gier und die ständige Suche nach Quellen und anderen Menschenleben. Ehrliche, spirituell sensible Menschen, denen das Wohlergehen anderer Lebewesen am Herzen liegt, erhalten Zugang zu diesem dort behandelten universellen Bewusstsein und Wissen.

Was wir Bewusstsein nennen, ist unzerstörbare, allgegenwärtige, immerwährende „Substanz“, die all dem zugrunde liegt, was erschaffen wurde und was nicht.


Antwort 3:

Kein Unterschied! Es ist das identische Medium, das in verschiedene Materiekonfigurationen, in diesem Fall Gehirne, implementiert ist.

Eine Blume hat mir das Leben gerettet. Ein Baum hat mir sehr geholfen. Und eine Allee von Bäumen hat dazu beigetragen, meine Energie und Gesundheit der Organe bis auf eine dramatisch zu steigern. Vor vielen Jahren hatte sich mein Gesundheitszustand so verschlechtert, dass alle, einschließlich der Ärzte, dachten, ich würde sterben.

Ich habe nicht aufgegeben und ehrlich um Hilfe gebeten. Ich traf Meister ohne physischen Körper, meditierte, sammelte Lebensenergie und fing an, mit der Blume zu kommunizieren, die fast gestorben wäre. Ich half ihr zu überleben.

Was ist als nächstes passiert? Sie begann in Meditationen mit mir zu kommunizieren und erklärte mir die Lebensweise. Es hat mir buchstäblich das Leben gerettet. Sie hat mir das Geheimnis des Lebens enthüllt. Es war ein Wunder!

Wie erklären Sie das?

Es gibt ein universelles Bewusstsein in allen Lebewesen, nicht nur in Vögeln, das uns unglaubliche und unglaubliche Fähigkeiten beibringen kann, wenn wir uns darauf einstellen.

Der Punkt ist, dass dieses Wissen nicht für Menschen verfügbar ist, die in der Materie leben, Wut, Gier und die ständige Suche nach Quellen und anderen Menschenleben. Ehrliche, spirituell sensible Menschen, denen das Wohlergehen anderer Lebewesen am Herzen liegt, erhalten Zugang zu diesem dort behandelten universellen Bewusstsein und Wissen.

Was wir Bewusstsein nennen, ist unzerstörbare, allgegenwärtige, immerwährende „Substanz“, die all dem zugrunde liegt, was erschaffen wurde und was nicht.